Interessieren Dich Online-Kurse?

Edukatico wird Dich ab und zu über Neuigkeiten informieren. (Du kannst das jederzeit wieder beenden.)

Anbieter: Universität Tübingen
Weiter zum Online-Kurs
Transparenzhinweis: Einige Kursanbieter unterstützen den Betrieb unseres Suchportals durch Kursbuchungs-Provisionen.

Inhalt

Diese Online-Vorlesungsreihe stellt den philosophischen Begriff der Freiheit vor.


Ein erfahrener Professor führt in 12 Videovorlesungen durch dieses interessante Thema. Ein Schwerpunkt liegt auf der Diskussion zwischen Libertarismus und Kompatibilismus. Diskutiert wird u.a. auch die Relevanz der Ergebnisse der Hirnforschung für die Frage nach der Willensfreiheit.


Die Bild-/Tonqualität dieser Online-Vorlesung ist gut, die angezeigte Gliederung erlaubt einfaches Ansteuern bestimmter Abschnitte.

Universität Tübingen

Dozent: Johannes Brachtendorf
Bereitgestellt von: Universität Tübingen
Kurssprache: Deutsch
Kosten: kostenlos
Level: Anfänger
Zertifikat erhältlich?
Format: Vorlesungsvideo
Weiter zum Online-Kurs
Transparenzhinweis: Einige Kursanbieter unterstützen den Betrieb unseres Suchportals durch Kursbuchungs-Provisionen.

Nutzerkommentare 3

Ein Nutzer kommentierte: Interessante Themen. Mir gefällt der Kurs.

Edukatico: Danke für diese Einschätzung zum Kurs!

Ein Nutzer kommentierte: Sehr interessant

Ein Nutzer kommentierte: Der Kurs hat meine Erwartungen übertroffen. Vor allem der Kontext zu der Quantenmechanik hat meine Gedanken zu diesem Thema erweitert. Ich fühle mich gerüstet, vertiefende Fachliteratur zu lesen. Schön finde ich auch, dass der Dozent seine eigene Päferenz zum Libertarismus klar zum Ausdruck bringt und in der letzten Vorlesung begründet.

Wie gefällt Dir der Kurs 'Ist der Mensch frei? Das Freiheitsproblem in philosophischer Sicht'?

Weitere Kurse des Fachgebiets Philosophie