Interessieren Dich Online-Kurse?

Edukatico wird Dich ab und zu über Neuigkeiten informieren. (Du kannst das jederzeit wieder beenden.)

Die "FinTech Revolution" im Online-Kurs der Copenhagen Business School

Die Finanzindustrie erfährt eine dramatische digitale Transformation. Ein neuer MOOC führender Digitalisierungs-Experten erläutert die Veränderungen in dieser Branche.

Die "FinTech Revolution" im Online-Kurs der Copenhagen Business School
Foto: stocksnap/pixabay

Die Finanzdienstleistungsbranche verändert sich rasant. Aufstrebende FinTech Unternehmen auf der ganzen Welt sind mit Milliarden von Dollar bewertet und gefährden die Geschäftsmodelle der etablierten Banken und Anlageberater. Digitale Technologie ändert überall die Spielregeln.

Gleichzeitig werden signifikante regulatorische Änderungen umgesetzt. Die EU-Mitgliedsstaaten müssen beispielsweise neue Regulierungen von Wertpapierdienstleistungen bis Januar 2018 implementieren, die den Anlegerschutz verbessern.

Wie ist der aktuelle Stand der digitalen Transformation in der Finanzindustrie? Und wie wird die Zukunft aussehen?

 

4 neue Online-Kurse über die Disruption der Finanzindustrie

Die Copenhagen Business School startet nun neue MOOCs (massive open online courses) auf der Plattform Coursera. Diese Online-Kurse behandeln die Auswirkungen der digitalen Transformation auf Finanzunternehmen.

Die Kurse wurden von zwei erfahrenen Professoren des Department of Digitalization erstellt (Jonas Hedman und Stefan Henningsson). Ziel des Kurses ist es, dass Teilnehmer die digitale Dynamik genau verstehen und so in der Lage sind, in der Finanzbranche erfolgreich das Online-Zeitalter zu meistern.

Wir sprachen mit den Digitalisierungsexperten kurz über ihren neuen Online-Kurs.

 

3 Kräfte, die den Wandel in der Finanzbranche vorantreiben

Edukatico: Professor Hedman, was ist die größte Herausforderung für die heutige Finanzdienstleistungsbranche hinsichtlich der digitalen Transformation?

Professor Hedman: Es gibt drei wesentliche Kräfte, die zu großen Veränderungen in dieser Industrie führen:

1.) Regulatorische Veränderungen wie die Zahlungsdienstrichtlinie, Geldwäschegesetze und MIFID,

2.) Neu entstehende Technologien sowie

3.) Neue Marktteilnehmer wie FinTech-Unternehmen und große Internetkonzerne.

 

Edukatico: Ihre Online-Kursreihe "Digital Transformation in Financial Services" auf der Plattform Coursera erforscht die digitale Transformation. Was sind die wichtigsten Themen, über die Teilnehmer der Kurse lernen werden?

Professor Hedman: Sie werden über die digitale Transformation und den Wettbewerb bei Finanzdienstleistungen lernen, die FinTech-Revolution kennenlernen und FinTech-Strategien für Finanzunternehmen entwickeln.

Sie werden auch über Konzepte wie digitale Plattformen und Business-Ökosysteme lernen. Gleichzeitig bekommen sie einen Einblick in die neue FinTech-Landschaft und erhalten eine neue Toolbox, um Innovationen im digitalen Finanzzeitalter erfolgreich mitzugestalten.

Im abschließenden Capstone-Projekt werden die Teilnehmer eine ganzheitliche digitale Transformationsstrategie für ein reales Wirtschaftsunternehmen erschaffen.

 

Edukatico: Wer profitiert am meisten von Ihren MOOCs und warum? Gibt es ein spezielles Teilnehmerprofil für die Kurse?

Professor Hedman: Die Kursreihe ist für diejenigen Lerner gedacht, die eine Karriere in der digitalen Finanzindustrie haben oder anstreben.

Die "FinTech Revolution" im Online-Kurs der Copenhagen Business School
Foto: publicdomainpictures/pixabay

"Schweden ist bereits fast bargeldlos"

Edukatico: Am Kurs werden voraussichtlich Lernende aus vielen verschiedenen Ländern teilnehmen. Wie unterscheidet sich der Stand der digitalen Transformation in der Finanzbranche zwischen einzelnen Ländern?         

Professor Hedman: Wir können bereits sagen, dass wir ein breites Publikum aus der ganzen Welt haben werden.

Die Digitalisierung ist sehr unterschiedlich zwischen den einzelnen Ländern und Regionen. Ein Extremfall ist Schweden, das bereits fast bargeldlos ist.

 

Edukatico: Abschließend würde uns interessieren, was Sie von einer Online-Version des Kurses erwarten. Was sind die Hauptunterschiede zwischen dem Präsenzunterricht auf dem Campus und dem Online-Unterricht?

Professor Hedman: Als Online-Lehrer müssen Sie viel mehr darüber nachdenken, wie Sie das Thema genau präsentieren, da Sie weniger Zeit haben. Sie müssen also schnell auf den Punkt kommen!

 

Edukatico: Vielen Dank und viel Erfolg mit den neuen Kursen!

 

Die neuen Online-Kurse starten am 16. Oktober 2017 auf der Plattform Coursera. Teilnehmer können sich auch noch nach diesem Zeitpunkt einschreiben. Die vollständige Kursserie (inklusive Zertifikat) steht gegen eine monatliche Gebühr zur Verfügung. Die einzelnen MOOCs können im Audit Track (ohne Zertifikat) jedoch auch kostenlos belegt werden.

 

Edukatico ist Dein Suchportal für Online-Kurse

Unsere Verzeichnis enthält 7.000+ videobasierte Online-Kurse, Online-Vorlesungen und MOOCs aus 22 Fächern. Mit unserem Kursmanager kannst Du Deine Kurse effizient organisieren.

Interessierst Du Dich fürs Online-Lernen? Bestelle unseren Newsletter hier. Und folge uns jetzt auf Facebook oder Twitter!

13.10.2017