Interessieren Dich Online-Kurse?

Edukatico wird Dich ab und zu über Neuigkeiten informieren. (Du kannst das jederzeit wieder beenden.)

Transparenzhinweis: Einige Kursanbieter unterstützen den Betrieb unseres Suchportals durch Kursbuchungs-Provisionen.

Die besten kostenlosen Online-Vorlesungen (Teil 3): Geschichte

Geschichtsvorlesungen von zu Hause aus besuchen? Wir zeigen Dir die besten kostenlosen Videovorlesungen aus unserem Verzeichnis.

Die besten kostenlosen Online-Vorlesungen (Teil 3): Geschichte
Foto: tama66/pixabay

Frei zugängliche Online-Vorlesungen gibt es bekanntlich zu vielen Themen. (Eine komplette Liste aller 700 Vorlesungen findest Du in unserem Verzeichnis.) Wir stellen Dir bestimmte Bereiche etwas genauer vor.


Ausgewählte Videovorlesungen aus dem Edukatico-Verzeichnis

In Teil 1 der Serie haben wir bereits über BWL-Vorlesungen berichtet und Teil 2 war den Informatik-Vorlesungen gewidmet. 

Nachfolgend findest Du nun ausgewählte Videoaufzeichnungen aus dem Bereich Geschichte / Geschichtswissenschaften. Die Vorlesungen sind kostenlos und für jedermann online frei zugänglich.

Wichtig: Videovorlesungen sind die live während der Vorlesung aufgezeichneten Vorträge der Professoren und Dozenten. Die Qualität kann daher schwanken (und wird von den speziell fürs Online-Lernen produzierten MOOCs übertroffen – siehe weiter unten).


Vorlesung 1: Griechische und Römische Geschichte

Los geht´s mit einem umfassenden Überblick über die Griechische und Römische Geschichte durch die Universität Hamburg. In der Online-Vorlesung "Alte Geschichte" werden in ca. 30 Videolektionen von je ca. 20 Minuten sämtliche wichtige Epochen und Entwicklungen erläutert. Die Geschichte Griechenlands wird dabei unterteilt in die Archaische Zeit, Klassik und Hellenismus. Bei der Historie Roms wird unterschieden zwischen der Zeit der Republik, der Kaiserzeit sowie der Spätantike. (Hinweis: Ergänzende Materialien und Quellen finden sich im "E-Manual Alte Geschichte".)


Vorlesung 2: Mittelalter

Die Universität Erlangen-Nürnberg gibt in der "Einführungsvorlesung Mittelalter" einen ausführlichen Überblick über das Mittelalter. Die Vorlesung wurde für Anfänger konzipiert, so dass Studienanfänger, aber auch sonstige Interessenten den Zugang zu dieser Epoche zwischen Antike und Neuzeit finden. (Wer beim Ansehen der Vorträge die Version "Video & Folien" auswählt, bekommt ab der 2. Vorlesung die Folien eingeblendet.)


Vorlesung 3: Hundertjähriger Krieg

Die Universität Tübingen gibt in dieser Online-Vorlesung einen Einblick in den Hundertjährigen Krieg als bedeutendste Auseinandersetzung im Mittelalter. In der digitalen Veranstaltungsreihe werden sowohl die Kriegsursachen als auch die wichtigsten Schlachten erörtert. 


Vorlesung 4: Europa vom Mittelalter bis zum 2. Weltkrieg

Die US-Eliteuniversität Yale gibt in dieser Videovorlesungsreihe einen grundlegenden Überblick über die Entwicklung Europas von 1648 bis 1945. Der Blick "von außen" nach Europa ermöglicht so ein Verständnis der wesentlichen Grundlinien vom Absolutismus über die Aufklärung bis zur Entwicklung der Nationalstaaten und der Weltkriege. (Die Vorlesung wurde auf Englisch abgehalten, englische Untertitel und ein begleitendes schriftliches Transkript sind bei Bedarf zum besseren Verständnis verfügbar.)


Vorlesung 5: Die Amerikanische Revolution

Ebenfalls von der Yale University kommt diese Online-Vorlesung über die Unabhängigkeitsbestrebungen der USA von Großbritannien ab ca. 1763. Wer sich ein Bild von der historischen Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika machen will, erhält hier umfassende Erläuterungen zur Unabhängigkeitserklärung, dem Amerikanischen Bürgerkrieg (Civil War) und mehr. (Ebenfalls auf Englisch mit englischen Untertiteln und Transkript.)


Wie kannst Du sonst noch online über Geschichte lernen?

Neben diesen traditionellen Online-Vorlesungen findest Du in unserem Verzeichnis natürlich viele weitere Online-Kurse über Geschichte, v.a. im MOOC-Format (massive open online courses). Insgesamt sind das bereits über 100 Online-Kurse.

Diese meist auf Englisch abgehaltenen MOOC-Kurse wurden speziell für die Online-Lehre erstellt und können daher oft ein besseres digitales Lernerlebnis vermitteln. Hier ist z.B. die Interaktion der Teilnehmer in Diskussionsforen möglich (siehe auch: "So funktioniert ein MOOC").

Einige Beispiele sind:

  • Ein Online-Kurs über die sog. "Big History", d.h. in einem neuartigen Ansatz wird die Entwicklung über 14 Mrd. Jahre seit dem Urknall bis zur Gegenwart aus vielen unterschiedlichen Perspektiven betrachtet (Universum, Evolution, Menschheitsgeschichte). (weiter)
  • Ein Videokurs über die Französische Revolution, der in 6 Wochen von den Anfängen über den Verlauf bis hin zu den Folgen dieser einschneidenden Epoche sämtliche wichtigen Aspekte detailliert beleuchtet. (weiter)
  • Eine Geschichte der Welt seit 1910 gibt es in einem MOOC der University of Virginia. Hier werden die großen Entwicklungslinien vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart anschaulich nachverfolgt. (weiter)
  • Ein Online-Kurs der deutschen MOOC-Plattform iversity beleuchtet die Geschichte Karls des Großen als einem der ersten Europäer. (Der Kursinhalt ist auch nach Kursende zugänglich.) (weiter)
  • Die Entwicklung des Britischen Weltreichs als ein frühes Beispiel für Globalisierungstendenzen stehen im Mittelpunkt eines Online-Kurses der University of Exeter. (weiter)
  • Die Historie des Städte- und Wirtschaftsbundes der Hanse analysiert ein Online-Kurs der deutschen MOOC-Plattform oncampus. Neben dessen Entwicklung werden auch Methoden zur Erforschung der Vergangenheit (Ausgrabungen, Archäologie etc.) vorgestellt. (weiter)
  • Mehrere Jahrtausende der umfangreichen Chinesischen Geschichte erläutert eine MOOC-Serie der Harvard University bei edX. (weiter)
  • Die jüngere Geschichte Russlands (von Lenin bis Putin) wird in einem Online-Kurs der University of California gelehrt. (weiter)
  • Eine Einführung in die Archäologie gibt es in einem kostenpflichtigen Seminar der ZEIT Akademie (weiter), ein kostenloser Kurs zum Thema auf Englisch kommt von der University of Reading/UK (weiter).

Mit den meisten MOOCs kannst Du ebenfalls gratis online lernen (optionale Teilnahmezertifikate werden dann auf Wunsch gegen Gebühr ausgestellt).


Edukatico ist Dein Suchportal für Online-Kurse

Tausende Online-Kurse von verschiedenen Anbietern aus 22 Fachgebieten findest Du in unserem Verzeichnis (Online-Vorlesungen, MOOCs und andere Videokurse). Ein Gesamtüberblick zu allen Online-Vorlesungen findet sich hier.

Mit dem kostenlosen Kursmanager kannst Du Dein Online-Lernen organisieren und Deinen individuellen Lernrhythmus festlegen.

Interessierst Du Dich fürs Online-Lernen? Unseren Newsletter kannst Du hier bestellen. Und folge uns auch auf Facebook oder Twitter!