Interessieren Dich Online-Kurse?

Edukatico wird Dich ab und zu über Neuigkeiten informieren. (Du kannst das jederzeit wieder beenden.)

Das waren die beliebtesten Online-Kurse in 2017

Welche Online-Kurse haben die Nutzer in unserem Suchportal dieses Jahr besonders interessiert? Hier zeigen wir Dir die beliebtesten Kurse (alle sind weiterhin verfügbar).

Das waren die beliebtesten Online-Kurse in 2017
Bild: stux/pixabay

Unser Kursverzeichnis enthält bereits über 7.000 Online-Kurse aus 22 Fächern von mehr als 50 Anbietern.

Manche Themen und Kurse werden dabei häufiger gesucht als andere. 

Welche der Kurse waren im Jahr 2017 besonders beliebt?

Wir zeigen Dir unten eine Auswahl der Videokurse, die im vergangenen Jahr von deutschsprachigen Nutzern am meisten aufgerufen wurden (Stand: Mitte Dezember). 



Diese Online-Vorlesungen und Kurse waren bei Nutzern besonders gefragt

Informatik

Java gilt als eine der wichtigsten Programmiersprachen und ist daher auch bei Online-Lernern beliebt. Java für Einsteiger gibt es in diesem Videokurs (MOOC) des openHPI. Der Kurs läuft über 4 Wochen und setzt keinerlei Programmiererfahrung voraus. Eine detaillierte Liste der Java-Kurse verschiedener Anbieter gibt es zudem hier.

Die praktischen Grundlagen der Webentwicklung werden in einem Online-Kurs bei Udemy unterrichtet, der ebenfalls oft aufgerufen wurde. In knapp 30 Stunden Videolektionen werden HTML, CSS, JavaScript, PHP und Python für Anfänger erläutert. Eine ausführlichere Kursübersicht zum Thema Webentwicklung findest Du außerdem hier.

Eine Online-Vorlesung der TU Darmstadt gibt Lernern einen etwas abstrakteren Einstieg in die Grundlagen der Informatik. Hier sind über 100 Videolektionen samt begleitenden Folien enthalten.

Die Uni Karlsruhe (KIT) stellt eine Videovorlesung zum Programmieren frei zur Verfügung. Diese ist weniger zum praktischen Erlernen einer Programmiersprache gedacht, sondern vorwiegend zur Erläuterung der Grundkonzepte von Algorithmen und der computergerechten Modellierung von Problemen. Programmierbeispiele werden in Java abgebildet.


Wirtschaft

Die Grundlagen der BWL kann man mit einer Online-Vorlesung der Uni Hamburg lernen. Hier gibt es für interessierte Lernende in 10 Vorlesungen eine erste Einführung in die Betriebswirtschaftslehre. (Weitere BWL-Vorlesungen findest Du übrigens in dieser Übersicht.)

Ebenfalls von der Universität Hamburg stammt der Grundkurs VWL. Teilnehmer bekommen dort einen Überblick über die beiden wichtigen Teilgebiete der Volkswirtschaftslehre (Mikro- und Makroökonomik). 

Wie man professionell mit Excel umgeht, lernt man in einem Videokurs bei Udemy, der ebenfalls oft angesehen wurde. Hier sind u.a. die Grundlagen zu Funktionen, Formeln und Pivot-Tabellen enthalten. Eine ausführliche Übersicht zu verfügbaren Excel-Kursen für Anfänger und Experten gibt es in diesem Artikel.


Technik

Gefragt war auch eine Vorlesungsreihe zur Elektrotechnik. Die Reihe der TU Clausthal stammt zwar aus 2005, viele wichtige Grundkonzepte sind jedoch unverändert aktuell dargestellt. (Alternativ kann zum Elektrotechnik-Verständnis z.B. auch auf die Lektionen von ET Tutorials zurückgegriffen werden.)


Philosophie

Zugegeben kein ganz einfaches Thema ist das Verhältnis von Körper und Geist, wie es in der Philosophie ausgiebig diskutiert wird. In einer Vorlesungsaufzeichnung der Universität Tübingen können Lernende sich systematisch mit den relevanten Überlegungen philosophischer Vordenker auseinandersetzen.

Eine Vorlesungsserie der Uni Hannover enthält dagegen eine gut verständliche allgemeine Einführung in die Theoretische Philosophie. Diese ist für Erstsemester konzipiert und daher auch für interessierte Teilnehmer ohne Vorkenntnisse geeignet. Eine ausführliche Übersicht zu Philosophiekursen für Anfänger enthält auch dieser Artikel.


Psychologie

Großes Interesse besteht bei Online-Lernern auch an der Psychologie. Aus den knapp 100 Psychologie-Kursen in unserem Suchportal wurde vor allem der Videokurs zu den Grundlagen der Psychologie von Lecturio häufig angesehen.


Geschichte

Im Fach Geschichte waren viele Nutzer an Themen rund ums Mittelalter interessiert. Hier wurde u.a. die Vorlesungsreihe der Uni Tübingen oft aufgerufen, die eine Einführung in diese historische Epoche enthält.


Mathematik

Welcher Erstsemester-Student würde nicht gerne "Mathe endlich verstehen"? Ein beliebter Online-Kurs der deutschen MOOC-Plattform mooin enthält alle wichtige Grundlagen zum Studienbeginn (inklusive Skript), u.a. für die Fachbereiche Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau.


Astronomie

Eine Einführung in die Astronomie für Physikstudenten gibt es in dieser Vorlesung der Universität Frankfurt. Für Lernende ohne detaillierte Physikkenntnisse sind alternativ auch die etwas einfacheren Vorlesungsreihen aus Tübingen oder Zürich geeignet.


Biologie

Schließlich wurde im Bereich der Biologie noch eine Einführungsvorlesung der ETH Zürich relativ oft aufgerufen. Hier gibt ein Schweizer Dozent einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Grundlagen der Biologie, von der Evolution über den Aufbau einer Zelle bis hin zum Stoffwechsel.


(Alle Online-Kurse zu allen Themen findest Du hier.)


Was sagt diese Liste aus?

Die oft aufgerufenen müssen zwar nicht unbedingt die bestbewerteten oder die am häufigsten absolvierten Kurse sein, dies sagt also erst einmal wenig über die Qualität der Angebote aus. 

Außerdem ist klar, dass kostenlose Angebote zunächst häufiger angesehen werden. Daher sind in dieser Liste auch überproportional viele Vorlesungsaufzeichnungen enthalten. Tatsächlich von Nutzern absolviert werden dagegen oft auch die qualitativ besseren Videokurse, die speziell fürs Online-Lernen erstellt werden und Kurszertifikate anbieten.

Trotz dieser Einschränkungen gibt die Liste einen Einblick in besonders beliebte Online-Lernthemen

Und vielleicht enthält sie auch Ideen für Deine eigene digitale Bildung und Weiterbildung?


Edukatico ist Dein Suchportal für Online-Kurse

Mehr als 7.000 videobasierte Online-Kurse aus 22 Fachgebieten findest Du in unserem Suchportal. Enthalten sind dort Online-Vorlesungen, MOOCs (massive open online courses) und andere Videokurse.

Unser kostenloser Kursmanager ermöglicht Dir das übersichtliche Organisieren der Online-Kurse verschiedener Anbieter.

Interessierst Du Dich fürs Online Learning? Dann bestelle hier unseren Newsletter. Und folge uns auf Facebook oder Twitter!


17.12.2017